Mit diesen Marketing-Apps verfolgen Sie Ihre Werbestrategie immer und überall.

Erfolgreiches Marketing erfordert eine flexible Strategie, die sich den aktuellen Gegebenheiten schnell anpassen lässt. Um immer den Überblick zu behalten und auf neue Trends schnellst möglich zu reagieren, brauchen Sie nicht unbedingt stundenlang vor dem Monitor zu hocken. Alle wichtigen Vermarktungstools können Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet immer dabei haben. Wir stellen 4 Marketing-Apps vor, die Ihre Arbeit leichter machen.

Marketing Apps

Google Analytics: perfektes Analyse-Tool für Marketing-Channels

Google Analytics gehört zu den wichtigsten Marketing-Apps. Damit haben Sie wichtige Statistiken zum Online-Marketing und zu Vertriebsprozessen immer griffbereit. Bevor Sie die App nutzen können, müssen Sie zuvor einen Account auf der Website von Google Analytics erstellen und Ihre Websites und/oder Apps (die vermarktet werden sollen) verknüpfen. Dies erfolgt durch die Integration eines vorgefertigten Codes. Wenn Sie dies erledigt haben, können Sie die App herunterladen, starten und darin mit Ihren Account-Daten anmelden. Nun stehen Ihnen alle wichtigen Informationen zu Verfügung.

Für jede Ihrer Websites, Kampagnen oder Apps werden gesondert Statistiken angezeigt. Sie können nicht nur die Nutzeranzahl oder die Konversionsraten einsehen. Google Analytics sammelt sehr detaillierte Nutzerdaten wie geografischer Standort oder Browsersprache und zeigt an, wie der Nutzer auf Ihr Angebot gestoßen ist. Hat er ihre Seite in den Google-Suchergebnissen gefunden? Wenn ja, welche Schlüsselwörter hat er benutzt? Welche Unterseiten hat er geöffnet gehabt und für wie lange? Diese und viele anderen Daten verraten Verhaltensmuster, die eine schnelle Optimierung Ihrer Marketing-Strategie ermöglichen.

Daher gehört Google Analytics zu den Top-Marketing-Apps, die aufs Smartphone gehören.

SEO & Link Analyzer: benutzerfreundliche SEO-Analyse

Zum Internet-Marketing gehört die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Zu diesem Zweck wurde der SEO & Link Analyzer entwickelt. Diese Marketing-App ist eine leicht bedienbare SEO-Zentrale, die Ihnen schnell offenlegt, wo Verbesserungsbedarf besteht. Die App zeigt das aktuelle Suchmaschinenranking für ein Keyword an. So sehen Sie gleich, ob Sie an der Positionierung Ihrer Website arbeiten müssen. Außerdem verrät das Tool die Backlinks einer Domain und analysiert Social-Media-Signale.

Domains lassen sich hinsichtlich des SEO-Rangs vergleichen und auf positionsrelevante Veränderungen überwachen. All die Daten, die diese Marketing-App übersichtlich darstellt, sind für die Verbesserung des Vermarktungspotenzials sehr wertvoll. Ohne SEO-Analyse tappt man im Dunkeln. Besonderes Lob verdienen die Entwickler für das benutzerfreundliche Interface, das die Verwendung sehr angenehm gestaltet.

Der SEO & Link Analyzer eignet sich daher für einen schnellen Check für unterwegs.

WordPress: Website komplett per App verwalten.

Nutzen Sie für Ihre Website WordPress (WP)? Wenn ja, dann könnte Ihnen die WordPress-App gefallen. WP ist in der Marketing-Branche sehr beliebt, denn damit lassen sich professionelle Sites, Blogs und Landing-Pages in kürzester Zeit erstellen. Damit die Verwaltung auch auf Smartphones und Tablets bequem vonstattengeht, gibt es die WordPress-App.

Dieses Tool bietet direkten Zugriff auf alle wichtigen Verwaltungsfunktionen von WordPress. Erstellen Sie neue Blog-Posts, antworten Sie auf Kommentare und fügen Bilder hinzu. Dafür ist eine bequeme Textverarbeitungsfunktion vorhanden. Ändern Sie auch das Aussehen und verändern alle wichtigen Einstellungen, um WordPress so schnell wie möglich wunschgemäß anzupassen. Die WordPress.org-Variante wird als eigenständiges CMS auf Ihrem Server gehostet.

Wenn Sie hingegen einen einfachen WordPress-Blog auf WordPress.com angelegt haben, stehen zwar weniger Anpassungsmöglichkeiten zu Verfügung, doch auch diesen Blog können Sie mit dieser großartigen Marketing-App verwalten.

Apps für Smartphones

Soziale Medien: So sind Facebook und Co. immer zentral verfügbar.

Zum Webmarketing gehören soziale Medien. Über Facebook und Co. lassen sich zahlreiche Nutzer erreichen, die für bestimmte Produkte, Marken oder Orte Interesse zeigen. Wenn Ihr Unternehmen nicht nur in einer, sondern auf mehreren Social-Media-Plattformen präsent ist, werden Sie sich über die App namens Soziale Medien von Y App Solutions freuen. Dieses Tool ermöglicht einen zentralen Zugriff auf alle wichtigen sozialen Medien: Facebook, Twitter, Google Plus, Instagram, Pinterest und viele andere. Statt für jede Plattform eine gesonderte App zu installieren, können Sie sich hier einloggen und direkt losposten.

Die App speichert die Passwörter für soziale Medien, sodass sie nur ein Hauptpasswort einzugeben brauchen. Dies ist insbesondere dann praktisch, wenn Sie im Rahmen Ihrer Strategie mehrere Konten zu betreuen haben. Um neue Inhalte zu posten oder auf Kommentare zu reagieren, müssten Sie sich immer wieder auf eine andere Plattform einloggen. Stattdessen wechseln Sie per Fingertipp zwischen den Social-Media-Plattformen und sparen viel Zeit.

Dank dieser Marketing-App können Sie auch von unterwegs aus auf Ihre Kunden zugehen.

Besser arbeiten mit Marketing-Apps.

Mit diesen und anderen Marketing-Apps lässt sich die Marketingstrategie schneller und effektiver optimieren. Durch den Einsatz von Mobilgeräten können Sie oder Ihre Mitarbeiter sich von der klassischen Arbeitsstation lösen und den Workflow flexibler gestalten. Viele interessante Apps, die sich für den Marketing-Einsatz eignen, finden Sie im Google Play Store (für Android) sowie im Apple App Store (für iOS). Jede App verlangt nach gewissen Berechtigungen. Erfahren Sie hier was Sie über App-Berechtigungen wissen sollten.