Wandkalender 2016 – Werbung Tag für Tag im Jahr mit umweltfreundlichen Wandkalender vom Allesdrucker


Für die wichtigen Termine in Haushalten mit mehreren Personen ist ein Wandkalender eigentlich kaum wegzudenken. Er ist übersichtlich, jeder kann sehen, was über den Monat verteilt an Anlassen anfällt und er schmückt die Wand mit anspruchsvollen oder witzigen Motiven. Auch im digitalen Zeitalter gehört der Wandkalender in den meisten Familien zum Alltag wie der Frühstückskaffee oder das Zähneputzen.

Aus Planung wurde Mode

Ursprünglich hatte der Wandkalender lediglich den Zweck, das Datum zu benennen. Später wurde er eine Erinnerungsstütze, indem Kalender entwickelt wurden, auf denen man Notizen machen konnte. Der Wandkalender wurde zum Instrument, um Geburtstage, Arzttermine, Hochzeiten, Verabredungen und Veranstaltungen anzukündigen. Da er immer mehr in Haushalt integriert wurde, lag es nahe, auch am äußeren Erscheinungsbild zu feilen. Es entstanden die ersten Wandkalender, die mit Motiven gestaltet wurden und so nicht nur praktisch, sondern auch modisch interessant wurden. Mittlerweile gehört der Wandkalender zum Mobiliar und wird in vielen verschiedenen Designs, Formen und Farben angeboten. Kalender mit Bildern von Malern wie Dali oder van Gogh zieren Küchen, Flure oder Wohnzimmer ebenso wie Modelle mit leuchtenden Motiven von Starfotografen. Und auch immer mehr Firmen und Unternehmen nutzen die praktische Seite des Wandkalenders, um Ihren Kunden jedes Jahr ein neues Exemplar zu schenken. Er ist eine unaufdringliche Form der Werbung, der von den Kunden gern angenommen wird. Und die Firmen erhalten freien Eintritt in die vier Wände ihrer Kunden.

Wandkalender 2016

Umweltfreundliche Wandkalender für Ihre Werbung

Wandkalender sind seit jeher eine sehr beliebte Art der Werbekalender. Beim Allesdrucker gibt es in der aktuellen Werbekalender Serie 2016 Wandkalender sogar absolut umweltfreundlich. Das heißt der Wandkalender ist aus 100% holzfreiem Papier und wir im umweltfreunlichen Latexdruck bedruckt. Das sind die ersten grünen Wandkalender überhaupt.

Für jeden Fan der richtige Wandkalender

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen nur ein Wandkalender pro Haushalt aufgehängt wird. Männer, Frauen und auch die Kinder haben oft ihre eigenen Werbekalender an der Wand hängen. Dabei spielt die Funktionalität manchmal nur noch eine untergeordnete Rolle. Oft sind es die Motive, die den Reiz des Wandkalenders ausmachen. Der Fußballfan hängst sich gern Bilder seiner Lieblingsmannschaft an die Wand, Kinder lieben Tiermotive oder die Helden aus der Comic- und Märchenwelt, Naturliebhaber, wählen Kalender mit Blumen oder Landschaften. Die besten Chancen darauf, dass der Firmenkalender auch tatsächlich aufgehängt wird, haben die Unternehmen, die ihre Kunden so gut kennen, dass sie um die Leidenschaft kennen und Wandkalender anfertigen lassen, die genau zum Kunden passen.
Inzwischen gibt es natürlich auch die Möglichkeit, Wandkalender an die Kunden zu verschenken, die größer und hochwertiger sind. Besonders Kalender, die sehr hoch oder breit sind, bieten sich für eindrucksvolle Motive an. Schwarz-weiß-Fotos von der Skyline von New York oder San Francisco und Landschaftsmotive aus Irland oder Schottland lassen sich auf großformatigen Kalendern einfach besser darstellen. Und nicht wenige Kunden wollen genau diese anspruchsvollen Wandkalender in ihrer Wohnung oder ihrem Haus hängen haben.

Wandkalender – Kleiner Aufwand, große Wirkung

Wer es erst einmal in die eigenen vier Wände der Kunden geschafft hat, kann sich in der Regel sicher sein, dass er einen festen Platz nicht nur an der Wand der Kunden, sondern auch in seinem Herzen hat. Wandkalender, die neben schönen Motiven auch den Firmennamen oder das Logo eines Unternehmens tragen, sind ein Zeichen dafür, dass die Produkte oder Dienstleistungen des Unternehmens beim Kunden gut ankommen müssen, sonst würde er sie nicht aufhängen.
Dabei ist der Aufwand, der für die Herstellung eines Wandkalenders betrieben werden muss, angenehm übersichtlich. Wenngleich die Ergebnisse hochgradig professionell sind, muss doch dafür nicht übermäßig viel Geld investiert werden. Moderne Drucktechniken haben längst dafür gesorgt, dass die Produktion von Wandkalendern schnell und problemlos zu bewerkstelligen ist. Besonders die digitalen Drucktechniken haben dazu beigetragen, dass Motive von bester Qualität gedruckt werden können. Da nur noch wenig Vorabeiten nötig sind und es eine Vielzahl von vorgefertigte Bildern und Motiven gibt, ist das Verfahren flexibel und führt zu schnellen und perfekten Ereignissen. Beim Allesdrucker wird Ihnen sogar kostenlos weitergeholfen wenn es um die Gestaltung Ihres Wandkalenders 2016 geht. Ein komplett fertiges Kalendarium liebt hierzu schon bereit.
Einmal im Jahr für die Bestandkunden oder auch für neue Interessenten einen Wandkalender drucken zu lassen, ist also eine Sache, die mit minimalem Aufwand realisiert werden kann. Die Kunden sind aber an 365 Tagen im Jahr dankbar für diese praktische Werbung, die ihnen den Alltag erleichtert.