Schlüsselanhänger
Ordnen Sie Schlüssel mit Ihrem guten Namen


dienen dazu, mehr Ordnung und Übersicht über die eigenen Schlüssel zu erzeugen. Von Firmen werden sie gern als Werbemittel eingesetzt.

Der doppelte Nutzen von Schlüsselanhängern

Wer viele Schlüssel an seinem Schlüsselbund trägt, weiß, dass das zuweilen eine ziemlich unübersichtliche Angelegenheit sein kann. Es liegt in der Natur der Sache, dass Schlüssel sich optisch sehr ähneln. Und wenn man etwas bei sparsamem Licht versucht, den richtigen Schlüssel für die Haustür zu finden, kann es schon passieren, dass Minuten vergehen, bis man endlich den richtigen gefunden hat. Moderne Schlüsselanhänger können zu mehr Ordnung am Schlüsselbund führen, denn man kann an ihnen seine Schlüssel so anbringen, dass man schnell den findet, den man braucht. Wer in die glückliche Lage kommt, sich seinen Schlüsselanhänger nicht kaufen zu müssen, sondern ihn geschenkt bekommt, wird sich natürlich freuen. Und genau diesen Effekt nutzen Firmen gern bei der Gestaltung ihrer Werbeartikel. Wenn Sie einen solchen Anhänger verschenken und vorher mit Ihrem Firmennamen oder Logo versehen haben, wird das der Kunde doppelt zu schätzen wissen. Er erinnert sich gern an Sie und trägt Sie im wahrsten Sinne des Wortes immer bei sich.

Bestens für die eigenen Zwecke

Hinsichtlich der Funktionalität haben Schlüsselanhänger gegenüber anderen Werbemitteln klare Vorteile. Sie sind vielseitig einsetzbar und werden nahezu jeden Tag verwendet. Und sie sind sehr kreativ in ihren Gestaltungsmöglichkeiten. Betreiben Sie einen Getränkehandel, könnten Sie sich Ihr Werbemittel in Form einer Flasche oder eines Flaschenöffners produzieren lassen. Ein Fachgeschäft für Lampen könnte die Form einer Taschenlampe nutzen, ein Autohaus ein kleines Modellauto.
So machen Sie Ihren Kunden nicht nur auf Ihren Firmennamen aufmerksam, sondern stoßen ihn jeden Tag aufs Neue auch mit der Nase darauf, in was für einer Branche Sie arbeiten. Bei der nächsten Gelegenheit, die sich ihm bietet, wird der Kunde mit größerer Wahrscheinlichkeit auf Sie zukommen, als wenn er nichts von Ihnen in den Händen halten würde.

Nützliche und unnützige Werbung

Werbung kann unterschiedliche Effekte haben. In erste Linie geht es natürlich darum, Aufmerksamkeit zu erzeugen. Und auch hier muss man zwischen positiver und negativer Ausmerksamkeit unterscheiden. Es gibt Unternehmen, die ganz gezielt auf Schockeffekte, Geschmacklosigkeiten oder Provokationen setzen. Das kann funktionieren, doch wer sich auf dieses Gebiet begibt, steht auf dünnem Eis.
Wenn Sie mit Giveaways arbeiten, also kleinen nützlichen und praktischen Geschenken für Ihre Kunden, können Sie kaum Fehler machen. Sie müssen aber beachten, dass auch günstige Werbeartikel wie Schlüsselanhänger zum Bumerang werden können, wenn Sie aus zu schlechter Qualität hergestellt werden. Ein Schlüsselanhänger, der bei der ersten Gelegenheit auseinanderfällt oder ein Kugelschreiber, der dem Kunden die Hände oder Kleidung verschmiert, landet schnell in der Mülltonne. Und Sie damit außerhalb der Gedankenwelt Ihrer Kunden.

Schlüsselanhänger sind auch etwas für das Auge

Die Zeiten der langweiligen Schlüsselanhänger sind längst vorbei. Deswegen sind Sie auch auf der sicheren Seite, wenn Sie sich für diese Form der Werbung und der Kundenbindung entscheiden. Es stellt sich eigentlich nur noch die Frage, welche Modell Sie bevorzugen, welche Variante am besten zu Ihrer Firma und Ihren Kunden passt.
Es gibt Schlüsselanhänger aus schönen Metall- oder Ledervarianten, es gibt Sie in dezenten Farben oder leuchtendem und grellem Outfit. Sie können sie mit integrierten LED-Leuchten oder sogar eingebauten Messgeräten bekommen. Je nachdem, für welche Form des Schlüsselanhängers Sie sich entscheiden, können Sie den Nutzen, den Ihre Kunden davon haben, also sogar noch erhöhen und selbst gestalten.