Haben Sie Ihre Abschlussarbeit verfasst und wollen diese nun buchstäblich zu Papier bringen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Wahl. Jede davon geht mit einigen Vor- und auch manchen Nachteilen einher. Im Folgenden lernen Sie die Varianten mit ihren Vorzügen und Contras kennen und erhalten eine Antwort auf die häufig gestellte Frage “Wie soll ich meine Abschlussarbeiten drucken (lassen)?”


Abschlussarbeiten drucken: die Möglichkeiten im Überblick

Es gibt verschiedene Wege, Abschlussarbeiten zu drucken beziehungsweise drucken zu lassen – im Wesentlichen diese drei:

Abschlussarbeiten zuhause drucken

Besitzen Sie einen Drucker, können Sie Ihre Abschlussarbeiten selbst drucken. Dies ist in aller Regel die unkomplizierteste und gemeinhin auch kostengünstigste Lösung. Sie benötigen lediglich volle Patronen und Papier. Nun kommt allerdings das große ‘Aber’: Reicht die Druckqualität Ihres Geräts aus, um sämtliche Einzelheiten Ihrer Abschlussarbeiten (Text, Bilder, Fotografien und Grafiken) optimal zu drucken? Oder lässt sie doch zu wünschen übrig?

Fakt ist, dass Abschlussarbeiten nicht nur inhaltlich und in puncto Format, sondern auch hinsichtlich der Druckqualität absolut überzeugen müssen. Unabhängig davon legen Sie sicherlich selbst Wert darauf – schließlich haben Sie viel Arbeit investiert.

Pros:

  • unkompliziert
  • bequem
  • kostengünstig

Contra:

  • eventuell unzureichende Druckqualität

Hinweis: Dieselben Pros und Contras gelten, wenn Sie Abschlussarbeiten im Computer-Raum der Universität drucken (lassen).

Abschlussarbeiten in einem professionellem Copy Shop drucken

Die erste Alternative zum Drucken in Eigenregie bildet der Gang in den nächstgelegenen Copy Shop. Dort können Sie gemeinhin mit einer soliden bis guten Qualität des Drucks rechnen. Zudem offerieren die Shops häufig lukrative Angebote. Trotz der beeindruckenden Vorteile existieren auch klare Nachteile: Normalerweise sind spezielle Services wie Rechtschreibprüfungen und Plagiats-Checks nicht möglich. Überdies müssen Sie manchmal warten, wenn nicht genügend Rechner bereitstehen.

Pros:

  • solide bis gute Druckqualität
  • oft lukrative Angebote

Contras:

  • keine speziellen Services möglich
  • nicht selten Wartezeiten

Professionellen Onlineshop beauftragen

Die dritte Möglichkeit, Abschlussarbeiten zu drucken, verbindet quasi die Vorteile der anderen beiden Methoden. Bequem von zuhause aus können Sie die Datei Ihrer Arbeit hochladen. Die Profis des Onlineshops kümmern sich in der Folge um den Druck. Schon wenige Werktage später erhalten Sie Ihre ausgedruckte Abschlussarbeit per Post. Ein bedeutendes Plus dieser Variante gegenüber des Druckens im Copy Shop ist die Tatsache, dass Sie auch spezifische Extras, etwa eine Rechtschreibprüfung und einen Plagiats-Check, durchführen lassen können. Der Preis gestaltet sich selbstverständlich höher, dafür bekommen Sie aber beste Qualität bei minimalstem Zeitaufwand.

Tipp: Im Online Shop des Kopierzentrum Passau erwartet Sie ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Des Weiteren profitieren Sie oft von besonderen Komplett-Angeboten inklusive Binden.

Pros:

  • exzellente Druckqualität
  • minimalster Zeitaufwand

Contra:

  • eventuell höhere Kosten

Tipp: Wohnen Sie in Passau oder Umgebung, können Sie das Kopierzentrum direkt besuchen und dort Ihre Abschlussarbeiten drucken lassen. 13 hochmoderne PC-Arbeitsplätze stehen zur Verfügung, sodass es kaum zu Wartezeiten kommt.

Details zu Ihren vielfältigen Optionen im Kopierzentrum

Speichern Sie Ihre Abschlussarbeit als PDF-Datei ab und laden sie über das innovative Upload-System des Kopierzentrums hoch. Anschließend müssen Sie nur noch Ihre bevorzugte Papierart und Bindung erküren.

Papierart:

  • weißes, satiniertes Papier (80 bis 300 Gramm pro Quadratmeter)
  • farbiges Papier (80 bis 160 Gramm pro Quadratmeter)

Tipp: Was das farbige Papier betrifft, wählen Sie aus allen Grundfarben sowie einigen Schattierungen von Pastelltönen bis hin zu kräftigen, markanten Farben. Wünschen Sie beim Druck Ihrer Abschlussarbeit den Einsatz von Plotter-Materialien? Im Kopierzentrum sind die Standardgrößen von 24 bis 36 Zoll jederzeit vorrätig.

Bindung:

  • Hardcover, Softcover, Leinen oder Leder
  • Rückenstichheftung, Heißleim-, Metallring- oder Spiralbindung

Dies ist die mit Abstand schnellste und einfachste Methode, Abschlussarbeiten drucken zu lassen. Das ausgeklügelte System erkennt, wieviele Seiten Ihre Arbeit umfasst und welche davon in Schwarz/Weiß beziehungsweise Farbe gedruckt werden sollen.

Individualisieren Sie Ihre Abschlussarbeit!

Im Onlineshop des Passauer Kopierzentrums genießen Sie weiterhin die interessante Option, das Design Ihrer Arbeit individuell anzupassen. Ein besonders eindrucksvolles äußeres Erscheinungsbild der gedruckten Abschlussarbeit beschert Ihnen nicht nur eine gute oder bessere Abschlussnote, sondern auch höhere Chancen bei Ihrer zukünftigen Karriere. Geht es etwa um eine Anstellung, bei der Sie und ein Kollege fachlich auf Augenhöhe agieren, kann das Design der Abschlussarbeit letzten Endes den Ausschlag geben – zu Ihren Gunsten.

Tipp: Individualisierungen erzielen Sie beispielsweise durch eine zum Thema passende Farbe der Seiten und eine edle Bindung. Noch einzigartiger wird Ihre Arbeit durch eine Sonderanfertigung. Lassen Sie sich im Kopierzentrum inspirieren!

Nach dem Drucken ist vor dem Binden…

Was viele angehende Bachelors und Masters vor lauter Überlegungen zum Drucken leicht vergessen: Mit dem Printen allein ist es noch nicht ganz getan. Abschlussarbeiten sind zu drucken UND zu binden – erst dann halten Sie wirklich Ihre fertigen Arbeiten in Händen. Das Kopierzentrum offeriert Ihnen auch diesen Service. Somit können Sie im Onlineshop (oder vor Ort) sowohl das Drucken als auch das Binden Ihrer Abschlussarbeit in Auftrag geben. Die Experten des Shops kümmern sich professionell um Ihr Anliegen.

Dank des breit gefächerten Angebots an Bindemöglichkeiten findet sich sicherlich die optimale Version für Ihre Arbeit. Hier einige Empfehlungen, die Ihnen die Auswahl ein Stück weit erleichtern sollen:

  • für Haus- und Facharbeiten stellt die Plastikspiralbindung eine optisch geeignete und zudem auch kostengünstige Lösung dar
  • Abschlussarbeiten hingegen rücken Sie vor allem mit einer ansprechenden, erstklassig umgesetzten Drahtkammbindung ins rechte Licht

Hinweis: Bei der Drahtkammbindung arbeiten die Profis des Kopierzentrums mit einer Zwei-Schlaufen-Technik. Diese macht die Bindung extrem robust und strapazierfähig.

  • für das vordere Deckblatt sind Folien in Hochglanz oder Satin Matt perfekt
  • für das hintere Deckblatt machen weißer Hochglanzkarton oder Leder in einer Qualität von 300 Gramm Sinn

Hinweis: Die vorderen Deckblätter und das hintere Deckblatt in Lederausführung stehen Ihnen in diversen Farbvarianten zur Wahl.

Abschlussarbeiten drucken und binden lassen – vom Profi

Im Vergleich zum Drucken in Eigenregie und zum Printen in einem gewöhnlichen Copy Shop bietet das kombinierte Drucken und Binden im Kopierzentrum beachtliche Vorteile: beste Druck- und Bindequalität bei einem für Sie geringfügigen zeitlichen Aufwand. Sie können Ihre Abschlussarbeiten entweder online uploaden und postalisch anfordern oder persönlich im Passauer Geschäft drucken. Die Profis des Kopierzentrums stehen Ihnen in jedem Fall mit Rat und Tat zur Seite, sodass Sie zuletzt eine Arbeit in Händen halten, die sich wahrlich sehen lassen kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.