Give-aways – das sind kleine und große Werbeartikel, die Kunden von mittelständischen und großen Unternehmen als Werbeartikel erhalten. Der Markt für Werbematerialien ist gigantisch groß und wird von immer neuen und ausgefallenen Werbemitteln überrascht. Werbegeschenke haben den Sinn und Zweck, die Bekanntheit eines Unternehmens oder eines Produktes zu steigern. Ganz gleich ob unauffällig platziert oder sofort ins Auge fallend – Werbematerialien erzielen ihre Wirkung. Damit sie ein Unternehmen ins rechte Licht rücken, müssen die Materialien mit einem qualitativ hochwertigen Druck von einem renommierten ein Anbieter für Spezialdruck wie Union Klischee versehen werden.

Marketing

Kostenfrage Werbeartikel

Wie eingangs bereits erwähnt, dienen Werbemittel vor allem zur Steigerung der Bekanntheit eines Unternehmens oder eines Produktes sowie der unverzichtbaren Corporate Identity. Sie erhaschen die Aufmerksamkeit für einen Moment und werden unmittelbar mit dem Unternehmen oder Produkt in Verbindung gebracht.

Aus diesem Grund ist es ratsam, auch bei Werbematerialien auf Qualität zu achten. Ein schnell defektes Produkt wird ebenso negativ mit dem Unternehmen verknüpft wie ein schlechter oder mangelhafter Spezialdruck auf dem Werbegeschenk. Experten raten dazu, bei der Auswahl der Produkte nicht einzig auf die Kosten zu achten. Wenngleich Werbematerialien in großen Mengen hergestellt werden, lohnt sich auch hier ein Mix zwischen Qualität und Preis. 3,5 Milliarden Euro wurden 2018 in Deutschland für Werbemittel ausgegeben. Da sollte jeder Cent gut investiert sein. Eine Spezialdruckerei in Berlin ist ein kompetenter Ansprechpartner für die Erstellung eines attraktiven Angebotes.

Ein Druck für jedes Material

Erst mit dem individuellen Bedrucken wird aus dem Kugelschreiber, Flaschenöffner oder T-Shirt ein Artikel mit werbender Wirkung. Für das Bedrucken verschiedenster Materialien stehen ganz unterschiedliche Techniken zum Spezialdruck zur Auswahl. Im direkten Kontakt mit der Druckerei wird die ideale Drucktechnik für das ausgewählte Werbemittel gefunden.

Spezialdruckereien haben sich auf die Bearbeitung von speziellen Materialien, Formkörpern und Motiven spezialisiert. Sie bieten einen umfassenden Service – von der ersten Beratung über die Entwicklung eines Werbemittels bis zum Bedrucken gewünschter Stückzahlen. Spezielle Materialien, die sich nicht mit herkömmlichen Verfahren bedrucken lassen und ausgefallene Formkörper mit exklusiven Motiven stellen für eine Spezialdruckerei keine Probleme dar.

Spezielle Druckverfahren im Überblick

  • Die Ätztechnik von Union Klischee ist eine besondere Form des Spezialdrucks, die nur von wirklich erfahrenen Unternehmen in zufriedenstellender Qualität durchgeführt werden kann. Diese Technik kommt vor allem bei Metallen zum Einsatz und erlaubt einen feinen Abtrag vom Werkstoff. Als Alternative zur Stanztechnik kommt die Ätztechnik komplett ohne Krafteinwirkung aus und ist daher auch bei sehr feinen Werbematerialien empfehlenswert.
  • Der Formkörperdruck ist ideal für das Bedrucken von Werbeprodukten mit ausgefallenen Formen. Mit dieser Technik lassen sich runde und eckige Materialien ebenso hochwertig bedrucken wie andere unregelmäßig geformte Gegenstände. Diese Technik beim Spezialdruck ist für alle Materialien möglich, auch für leicht verformbare und empfindliche Produkte.
  • Der Siebdruck einer Spezialdruckerei eignet sich generell für alle Werbematerialien, die sehr leicht Farbe aufnehmen. Die Farbe wird dabei durch ein Sieb auf das Werbegeschenk aufgetragen. Auf dem Sieb selbst wird das gewünschte Motiv mittels eines Films aufgetragen. Der Aufdruck ist so robust, das er danach noch weiter veredelt werden kann.

Die genannten Verfahren einer Spezialdruckerei wie Union Klischee stellen nur einen Teil der Möglichkeiten für die individuelle Produktion von Werbematerialien dar. Erst mit einer persönlichen und ausführlichen Beratung bei der Spezialdruckerei in Berlin werden alle Möglichkeiten der individuellen Herstellung von Werbemitteln deutlich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.