Die Verpackung eines Produkts gehört mit zu den ersten Eindrücken, die Kunden wahrnehmen, wenn sie ein Produkt kaufen. Beim Design und der Entwicklung von Verpackungen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Natürlich kommt es ganz darauf an, in welcher Sparte das Unternehmen agiert und welche Produkte es zu verpacken gilt. Ob Flaschen, Kleidung, Kosmetika oder Werbegeschenke, durch hochwertige und ausgefallene Produktverpackungen positionieren Sie Ihre Produkte werbewirksam am Point of Sale. Ein Eyecatcher unter den Verpackungen bietet einen hohen Wiedererkennungswert und setzt Ihr Unternehmen richtig in Szene. Wer auf diese Strategie setzt, steigert seine Verkaufszahlen.

Aufkleber

Veredelungen werten Ihre Produkte auf

Ein hochwertiges Produkt benötigt eine hochwertige Verpackung. In den meisten Branchen zählen nicht nur die sprichwörtlich „inneren Werte“. Wer die Wertigkeit und die Exklusivität seiner Produkte unterstreichen möchte, sollte genauso großes Augenmerk auf das Äußere wie auf das Innere legen. Viele Hersteller von Verpackungen geben Waren und Konsumgütern ein Gesicht. Dabei ist die Auswahl sehr groß: Faltschachteln, Kissenschachteln, Stülpschachteln und Kartonschuber.

Bei einer einfachen Schachtel oder einem schlichten braunen Karton bleibt es heutzutage längst nicht mehr. Inzwischen lässt ein modernes Unternehmen seine Produktverpackungen individuell bedrucken und durch verschiedene Veredelungs-Methoden aufwerten. Denkbar sind hier Hoch- oder Tiefprägungen im Karton, eine UV-Spotlackierung oder eine Glanzlack-Lackierung. Einige Hersteller von Produktverpackungen bieten auch Beflockungen oder Cellophanierungen der Kartonagen an. Viele Firmen nehmen diesen Service gerne in Anspruch – umso ausgefallener, desto besser!

Dahinter steckt ein für Firmen ganz wichtiger Ansatz: Das Produkt soll im Gedächtnis bleiben. Durch eine aktivierende Image- und Markenbildung trägt eine Produktverpackung zur Akzeptanz für das jeweilige Produkt beim Endverbraucher bei.

Produktverpackungen schützen die Produkte

Nicht nur der Werbeeffekt spielt im Bereich der Produktverpackungen eine wichtige Rolle, zu bedenken ist auch die rechtliche Seite. So sind einige Informationen zu den Produkten im Inneren der Verpackung vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben.

Wenn es um den Schutz und den Versand Ihrer Produkte geht, muss das Unternehmen auch hier einen gewissen Augenmerk auf die richtige Produktverpackung legen. Der Transport mit einer Spedition, einem Kurier- oder Paketdienst ist meist eine holprige Angelegenheit. Einleger, passend zur Produktverpackung, verhindern eine Beschädigung oder Wertminderung Ihrer Waren. Auch hier ist die Auswahl an Möglichkeiten groß. Verschiedene Materialien wie Pappe, Schaumstoff oder Kunststoff-Tiefziehteile stehen den Unternehmen zur Verfügung und auch hier sind Veredelungen möglich.

Fazit: Ein tolles Verpackungsdesign mit wertigen Veredelungen und einem sicheren, schützenden Einleger ist die optimale Lösung, um Kunden langfristig an eine Marke zu binden.