Die Welt des Online Marketings war in den letzten Jahren einem starken Wandel ausgesetzt. Immer mehr Unternehmen in Deutschland wissen inzwischen um das Potenzial, welches für sie darin verborgen liegt. Gleichsam ist die Frage zu beantworten, welche Kriterien im Jahr 2019 in den Blick zu nehmen sind, um den eigenen Ansprüchen an Effizienz und ein gutes Verhältnis von Preis und Leistung gerecht zu werden. Wir haben zu diesem Zweck die wichtigsten Parameter des Themas genau in den Blick genommen und bieten praktische Tipps, wie sich diese in die Tat umsetzen lassen.

Retargeting

Grundlage bleibt die Webseite

Schon seit dem Anbeginn des Marketings im Internet trägt die Webseite eine besonders große Bedeutung in sich. Grundsätzlich ist es nicht möglich, ohne diese wichtige Form der Repräsentation die ersehnten Erfolge zu erzielen. Endlich hat auch der Mittelstand in Deutschland diesen Mehrwert für sich erkannt. Nach Jahren des Zögerns sind nun mehr als 96 Prozent der Firmen aus diesem Segment im World Wide Web vertreten. Nun müssen sie erkennen, dass eine einmalige Aktion nicht das Endziel dieses Vorhabens sein kann.
Dies liegt vor allem daran, dass die Seite auf der Höhe der Zeit zu halten ist. Über SEO und SEA lohnt es sich erst dann nachzudenken, wenn die Webseite Besucher in ihren Bann ziehen und über aktuelle Produkte und Dienstleistungen informieren kann. In einem zweiten Schritt folgen dann alle weiteren Maßnahmen, welche auf diesem Gebiet in Betracht gezogen werden können.

Mehr Effizienz durch professionelle Unterstützung

Auf den ersten Blick scheinen sich die verschiedenen Maßnahmen des Online Marketings auch im Jahr 2019 von Laien in die Tat umsetzen lassen. Viele Unternehmer erkennen nicht, warum es sich für sie lohnen würde, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Vielmehr sehen sie die Chance, durch eigene Arbeit die Kosten zu reduzieren. Was auf kurze Sicht gelingt, bietet langfristig ein besonderes Risiko. Denn nur eine professionelle Online Marketing Agentur überblickt die verschiedenen Parameter, um eine Kampagne so effizient wie möglich zu gestalten.

Die Berliner Online Marketing Agentur Happy Heroes machte es sich etwa zum Ziel, ihren Klienten auf dem Gebiet von SEO und SEA weiterzuhelfen. Von Berlin aus werden diese in ganz Deutschland betreut und bei ihren Projekten unterstützt. Die Agentur aus Berlin startet dabei zunächst mit einer umfassenden Analyse der Situation. Erst im Anschluss wird über passende Maßnahmen beraten, mit denen sich die Möglichkeit bietet, im Vorfeld klar definierte Ziele zu erreichen. Hierbei kann es sich zum Beispiel um eine bestimmte Steigerung des Umsatzes oder eine Erweiterung der Verkäufe handeln, welche durch die neue Aufmerksamkeit aus dem Internet mit einem Mal möglich wird.

Angesichts aktueller Trends, die nur Experten für sich nutzen können, lohnt sich die Hilfe einer Online Marketing Agentur allemal. Während zunächst finanzielle Mittel für die Agentur zur Verfügung gestellt werden müssen, trägt diese dazu bei, dass ein gutes Verhältnis von Preis und Leistung mit allen ergriffenen Maßnahmen in Verbindung steht. Die Anfängliche Investition kann sich auf diese Weise wieder amortisieren.

Marketing

Content und Linkbuilding

Doch was sind die Grundpfeiler des Online Marketings, die ein jedes Unternehmen abseits der eigenen Webseite in den Blick nehmen sollte? Dies beginnt einerseits mit dem Fokus auf den Content, der seine Bedeutung im Laufe der Jahre nicht verloren hat. Einerseits ist er dafür verantwortlich, dass die Besucher überhaupt erst Interesse an den eigenen Inhalten zeigen. Dafür spielen aktuelle und einzigartige Inhalte eine große Rolle. Sie liefern den eigentlichen Grund, weshalb sich Besucher auf die Seite bewegen, von wo sie wiederum zu einem Kauf überzeugt werden können.

Doch noch auf einem zweiten Weg schlüpft der Content in eine besonders bedeutende Rolle. Denn für den Algorithmus von Google handelt es sich nach wie vor um eines der wichtigsten Kriterien. Jene Seiten, welche mit einzigartigen Inhalten zu überzeugen wissen, rücken im Ranking Stück für Stück weiter nach oben. Da mehr als 90 Prozent aller Suchanfragen noch auf dieser ersten Seite landen, ist es von entscheidender Bedeutung, sich selbst in Position bringen zu können. Hier lohnt es sich, keine Kosten und Mühen zu scheuen, um selbst genau dieses Ziel erreichen zu können.

Weiterhin haben die Linkstrukturen der Seiten einen großen Einfluss auf das Ranking. Leider bietet sich aus der Perspektive eines Laien heraus gar nicht die Möglichkeit, hier den persönlichen Einfluss geltend zu machen. Erst die Kontakte großer Agenturen können einen entscheidenden Teil dazu beitragen, dass hier ein organisches und natürliches Netz gesponnen wird. Die Links werden zu dem Zweck nicht zufällig gesetzt, sondern folgen per se einer klaren Struktur.

Die sozialen Medien bieten neue Möglichkeiten

Auf der anderen Seite können neue Potenziale im Bereich der sozialen Medien genutzt werden. Die Plattformen gewinnen immer mehr an Gewicht und sind unerlässlich, um in der Welt des Online Marketings sicher auftreten zu können. Einerseits handelt es sich um eine Möglichkeit, eine klar definierte Zielgruppe aufzubauen. Wem es gelingt, über einen längeren Zeitraum Content auf den verschiedenen Plattformen zu präsentieren, der bindet dadurch eine bestimmte Gruppe von Nutzern an sich. Im Idealfall handelt es sich um jene Menschen, die grundsätzlich ein gewisses Interesse an den eigenen Produkten und Dienstleistungen haben. Zu ihnen besteht von nun an ein direkter Draht, auf den immer wieder zurückgegriffen werden kann. Die verschiedenen Parameter, die in der Welt der sozialen Medien ausgelesen werden können, bieten zudem das Potenzial einer genauen Analyse. Es sind diese beiden großen Vorteile, die sich nicht von der Hand weisen lassen.

Auf Kanälen, die in erster Linie Werbeanzeigen zu bieten haben, werden sich derweil nur wenige Nutzer aufhalten. Auch hier ist somit der Wert des guten Contents nicht zu unterschätzen. Denn erst auf diese Art und Weise werden immer neue Nutzer auf die eigenen Leistungen und Angebote aufmerksam. An und für sich muss dafür gesorgt werden, dass der Kanal ein hohes Maß an Eigenständigkeit an den Tag legt. Was unterscheidet die präsentierten Inhalte von denen anderer Konkurrenten? Und ist es möglich, diese regelmäßig zu präsentieren, sodass der Anreiz wächst, Follower zu werden? Auf den ersten Blick ist eine lange Vorarbeit notwendig, ehe das Social Media Marketing zu einem Teil des eigenen Selbstverständnisses werden kann. Die Praxis jedoch zeigt, dass von diesem Punkt an ein wertvoller Mehrwert geschaffen wurde. Denn von nun an können neue Produkte oder Dienstleistung nahezu kostenlos beworben werden. Zugleich wurde die Zielgruppe schon im Vorfeld gezielt ausgewählt, sodass die Maßnahmen eine noch größere Effizienz an den Tag legen können.

Langer Atem zahlt sich aus

Auch in diesen Tagen scheint es im Online Marketing attraktiv zu sein, nur den schnellen Trends zu folgen und alle weiteren Punkte außer Acht zu lassen. An und für sich empfiehlt es sich jedoch, mit einer längeren Ausdauer an die Sache heranzutreten. Belohnt werden vor allem jene Unternehmen, die um die langfristige Investition wissen, welche sie auf dem Gebiet tätigen. Wer von sich aus dazu bereit ist, in dieser Weise zu investieren, kann sich das große Potenzial zunutze machen.

Weiterhin ist es nicht nur der Absatz der eigenen Produkte, welcher aus der Sicht der Firmen angekurbelt werden kann. Darüber hinaus ist es möglich, in einer Zeit des Fachkräftemangels junge Menschen auf sich aufmerksam zu machen. Die Suche nach Nachwuchs, die sich für viele Firmen immer schwerer gestaltet, kann auf diese Weise noch in die Tat umgesetzt werden. All diese Punkte sprechen dafür, nicht länger zu zögern und diesen Teil des Marketings in das eigene Selbstverständnis aufzunehmen. Die Firmen, welche sich bereits in der Vergangenheit für diesen Schritt entschieden haben, sind schon längst in den Genuss der ersehnten Erfolge gekommen und konnten in ihrer Branche überzeugen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.