Ab sofort hat die Allesdrucker GmbH die Preise für Werbeplanen drastisch gesenkt. Wie Michael Falkner mitteilte gibt es ab sofort Werbeplanen aus den Materialien FRONTLITE PVC-Banner 500g/qm sowie Mesh-Netzplane für sagenhafte 11,00 € /qm. Im Monat Oktober 2015 sogar für nur 10,90 € (netto) pro Quadratmeter. Möglich ist dies durch weitere Moderniesierung und neue, modernste Druckmaschinen. Die Allesdrucker GmbH ist sogar in der Lage 300cm breite Planenrollen im hochauflösendem Digitaldruck nach Kundenvorlagen zu bedrucken. Desweiteren wird die spezielle Randverstärkung (Doppelung des Planenmaterials um das Ausreißen der Ösen zu verhindern) und auch das Ösen durch hochmoderne Maschinen erledigt. Dies steigert natürlich die Qualität bei der Konfektionierung von Werbeplanen um ein vielfaches und senkt dabei den Endpreis erheblich.

Hochauflösender Digitaldruck bei Werbeplanen

Allesdrucker ist die Nr.1 für Werbeplanen

Die verschiedenen Online-Portale der Allesdrucker GmbH sind mit Führend im Internet. Egal ob bei Werbeplanen, Fahnen und Werbeschilder. Man kommt am Allesdrucker im Großformatdruck nur sehr schwer vorbei. Aus dem Grund will Michael Falkner weiter Expandieren und Modernisieren um seinen Kunden auch weiterhin den besten Preis bei bester Qualität bieten zu können. Top-Qualität zu vernünftigen Preisen ist dabei das Hauptaugenmerk der Allesdrucker GmbH, und damit hebt man sich von den immer mehr werdenden Billiganbietern im Netz ab. “Ich will das die Kunden lange was von Ihren Werbemedien haben. Was bringt mir eine super billige Werbeplane aus dem Ausland wenn ich diese nur 1-2mal einsetzen kann.” betont Herr Falkner ausdrücklich. Aus dem Grund sollte man bei Werbeplanen Günstig aufpassen.

Günstige Werbeplanen sind GUT – Billige Werbeplanen eher schlecht!

Große Qualitätsunterschiede bei Werbeplanen

Wer online Werbeplanen, Fahnen oder Schilder bestellt muss ganz genau aufpassen was er da bestellt. Gerade bei eBay locken einige Anbieter mit unglaublichen qm-Preisen für Werbeplanen. Liest man sich aber die Beschreibung des Angebot genauer durch fallen dem Fachmann oft viele Details auf. So werden diese Billigplanen meist nicht mal randverstärkt wodurch die Ösen schon bei geringer Spannung schnell ausreißen. Desweiteren werden die Planen oft nur alle 100cm geöst was nicht gerade optimal zum Spannen ist. Das sind aber nur die 2 Kostenfaktoren in der Verarbeitung.

Abstriche muss man bei solchen Billigplanen aber vor allem beim Planenmaterial selbst machen und natürlich bei der oft sehr schlechten Druckqualität. Michael Falkner macht in unregelmäßigen Abständen Testbestellungen bei solchen Billiganbietern und er ist immer wieder aufs neue erstaunt über die teils unterirdisch schlechte Qualität der Medien. Das hört Herr Falkner auch regelmäßig von seinen Kunden die bei solchen Billiganbietern ebenfalls bestellt hatten.

Also Vorsicht beim Preisvergleich. Nicht Äpfel mit Birnen vergleichen – bei Werbeplanen am besten gleich zu Allesdrucker reinklicken! Warum? Ja weil es beim Allesdrucker Werbeplanen günstig gibt ab dem ersten Quadratmeter. Kalkulieren Sie hier: Werbeplanen günstig